Marie läuft SOLA Staffette barfuss

Marie, eine Freundin von mir, hat am Samstag gezeigt, dass man durchaus auch in einem Wettrennen barfuss starten kann. Bei der SOLA Staffette ist sie ohne Schuhe gelaufen, das macht sie (ausser bei Schnee) immer so. Sie ist damit meine offizielle Heldin des Monats. Ich selbst war mit Vibram FiveFingers unterwegs. Da meine Füsse aber noch etwas lädiert von anderen Läufen waren, hatte ich sie ausserdem mit Leukoplast Tape geschützt.

Posted in Rennberichte.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.